AKTUELLES
Bilder durch Anklicken vergrößern

Der Startschuss für ein neues Freiwilligenjahr: Unser Auftakt!

Vor ein paar Tagen sind die neuen Freiwilligen des Jahrgangs 2017/18 in ihr FSJ Kultur und FSJ Politik gestartet. Es warten 365 Tage voller neuen Eindrücke, tollen Erlebnisse, Herausforderungen und Erkenntnisse über die eigenen individuellen Fähigkeiten in den jeweiligen Einsatzstellen. Es warten aber auch die Erlebnisse und Trainings aus den 25 Bildungstagen. Auf den Bildungsseminaren kommen die Freiwilligen in ihren Regionalgruppen zusammen, lernen sich kennen und tauschen sich über ihre Erlebnisse aus. Nicht selten entstehen durch den persönlichen Austausch und die Workshops enge Freundschaften, die das ganz persönliche FSJ noch wertvoller und die Zeit noch erlebnisreicher machen.

 

Morgen fällt für all das der Startschuss: Das erste große Kennenlernen. Jedes Jahr veranstaltet die LKJ Niedersachsen zu Beginn des jeweiligen Freiwilligenjahres eine Auftaktveranstaltung. Mit Kulturprogramm, Mit-Mach-Stationen und Vertreter*innen der Förderpartner*innen und den neuen Freiwilligen wird das diesjährige Jahresmotto MITTENDRIN! gebührend gefeiert.

 

Mittendrin sein heißt, sich nicht allein zu fühlen. Mittendrin sein heißt, angekommen zu sein in unserer Gesellschaft und ein Miteinander zu schaffen, um auch anderen Menschen das Ankommen zu erleichtern. Das Miteinander entsteht in unseren Seminaren, in den Einrichtungen, in den Projekten, in der gemeinsamen Arbeit und dem kreativen Tun. Dieses Miteinander feiern wir beim Auftakt und für einen positiven Start in das neue Freiwilligenjahr. Denn: Mittendrin ist man nie allein.


Die Förderer des FSJ Politik in Niedersachsen